Bus von London nach Delhi
Allgemein

Bus-Reise von London nach Delhi über die halbe Welt ab 2021

Mit einem Taxi nach Paris – nur für einen Tag? Das klingt fast nach einer Vernunftentscheidung im Vergleich dazu, aus dem tiefsten Westeuropa die indische Hauptstadt Neu-Delhi anzusteuern.

Ein kurzer Blick auf das Datum jüngster Berichte schadet nicht, doch nein, der 1. April liegt schon ein gutes Stückchen zurück. Dann muss also doch etwas dran sein an den verrückten Plänen, einen Bus über rund 20.000 Kilometer durch 18 Staaten bis nach Indien zu schicken.

Speziell zu Corona-Zeiten klingt das Projekt unrealisierbar. Auf Globushopper erfährst Du alles über eines der außergewöhnlichsten Travel-Projekte auf Straßen.

Im Anschluss interessiert mich natürlich noch Deine Meinung und logischerweise werde ich auch meinen Senf aus der Tube drücken.

Bus-Reise von London nach Delhi – die Fakten

Abenteuer oder ein Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde? Das Unternehmen Adventures Overland darf auf beides hoffen. Bereits der Blick auf die Website zeigt deutlich, dass die neu geplante und bald längste Busreise der Welt optimistisch beworben wird.

Rund 20.000 Kilometer legt der Adventure-Bus in insgesamt 71 Tagen zurück. 18 Staaten werden bereist, sodass manch Visum im Vorfeld eingeholt werden muss.

Ein erstmaliges Abenteuer? Nein!

Man glaubt, es gab noch nie ein Verkehrsmittel, welches dem Klischee nach die ständig verregnete Insel mit der Hauptstadt des bevölkerungsreichsten Landes verbindet – richtig?

Weit gefehlt, die Abenteuer-Tour über 2,5 Monate geht auf das Jahr 1957 zurück. Damals organisierte Oswald-Joseph Garrow-Fisher Fahrten nach Europa.

Der Bus hörte auf den Namen „Indiaman“ und – so könnte man meinen – war die Hoffnung vieler Inder auf ein neues Leben, der Flucht aus der Armut. Falsch, stattdessen war damals bereits Delhi das Ziel und der Hintergrund das touristische Interesse der westlichen Welt für das Ferne Zentralasien. Für „nur“ 85 Pfund ging die Reise durch Frankreich, Jugoslawien, Pakistan und viele weitere Länder.

Moneten auf den Tisch: Was kostet der Abenteuer-Bus?

Und wie teuer ist die Bus-Reise von London nach Delhi heute? Es ist vermutlich die meistgestellte Frage neben jener, welche Zwischenstopps anstehen.

Sitzen Sie sicher? Besser ist es, denn der nachfolgende Preis kann durchaus ein Zwicken im Herzmuskel auslösen. Rund 17.000 Euro Fix-Kosten stehen für das mögliche Abenteuer des Lebens im Raum. Wohlwollend kommt hinzu, dass die Reise zumindest keine Touristenabfertigung ist. Nur 20 Plätze werden maximal verkauft und der Luxus im Bus übersteigt jenen gewöhnlicher Fernbusse um Längen.

Routen-Highlights: Westeuropa, Moskau, Chinesische Mauer & Südostasien

Der erste Trip beginnt tatsächlich in Delhi, doch wird der Bus nach der Ankunft auch wieder in die Gegenrichtung verkehren. Wer den Trip ab Europa angeht, darf sich auf der Busroute von London nach Delhi über diese Länder & Highlights freuen:

  • Belgien, Deutschland, Tschechien und Polen im zentralen Europa
  • Baltikum: Litauen & Lettland
  • Russland, natürlich inklusive Moskau
  • Diverse Tan-Länder: Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan
  • China (inklusive Chinesischer Mauer)
  • Südostasien: Laos, Thailand (natürlich auch Bangkok)
  • Myanmar und Indien
Bus von London nach Delhi
Busroute der Tour © Screenshot aus der PDF zur Tour von Adventures Overland

Zu den größten Highlights der Bus-Tour von London nach Delhi zählen unter anderem die tschechische Hauptstadt Prag, Moskau, mögliche Panda-Sichtungen in Chengdu, die Chinesische Mauer und natürlich Südostasien allgemein.

An den Highlight-Etappenzielen wie Moskau oder Bangkok steht der Bus für mehrere Tage still.

Alternativ soll künftig auch ein Trip angeboten werden, welcher die Strecke in einer deutlich verkürzten Zeit passiert, da sich nur die wenigsten Reisenden 70 Tage Urlaub gönnen können.

17.000€ für endlose Fahrten im Bus oder Abenteuer des Lebens?

Adventures Overland hält sich – vielleicht auch wegen der amtierenden Corona-Krise, die eine derartige Expedition sowieso ausschließen würde – noch mit genauen Daten zurück.

Natürlich kümmert sich der Reiseanbieter um die Basics der Tour. Beispielsweise um die Besorgung der notwendigen Visas (Gebühren sind inklusive), Hotelübernachtungen (Preis basiert auf Doppelzimmern) und mehr. Die Kosten für Ausflüge sowie Essen & Getränke sind im Preis nicht inkludiert.

Würde das Geld nicht auch für eine Weltreise reichen?

Mit den auftretetenden Zusatzkosten wird wohl die Marke von 20.000 Euro in einem Zeitraum von nicht einmal 2,5 Monaten deutlich durchbrochen. Mit einem ähnlichen Budget sind Budget-Traveller teils für ein ganzes Jahr auf Weltreise, speziell in Regionen wie Südostasien, Russland und dem östlichen Europa.

Entsprechend eindeutig ist mein Fazit: wer eventuell sogar Flugangst hat, sich ungern mit der Reiseplanung beschäftigt und das nötige Kleingeld besitzt, für den bietet die Bus-Reise von London nach Delhi ein heißes Abenteuer.

Ich persönlich liebe die Reiseplanung und kann mir gut vorstellen, dass mit etwas Erfahrung eine ähnliche Reiseroute mit Flügen, Bussen & manch Zug eine gute Spur günstiger zusammengestellt werden kann. Hinzu kommt die Flexibilität bei eigener Tour-Planung.

Kannst Du Dich für den Abenteuer-Trip begeistern?

Im August 2021 – sofern denn die Corona-Pandemie ein Ende gefunden hat – soll der erste Fernbus im tatsächlich wahrsten Sinne des Wortes nach Delhi aufbrechen (ab Mai 2021 bereits in die Gegenrichtung).

Mich interessiert, wie Du zu den Plänen einer durchorganisierten Reise ohne Flüge stehst. Würdest Du eine Bustour von London nach Delhi machen? Findest Du den Bus zu teuer oder das Konzept genial?

Erzähle mir mehr davon oder schicke dieses Wahnsinnsprojekt an Deine Freunde via WhatsApp, FB und Co. mittels einem der Button weiter unten.

Anmerkung: Es gibt keine Kooperation zwischen Globushopper und Adventures Overland. Der Bericht entstand allein aufgrund der ungewöhnlichen Dimensionen des Trips.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 13 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.